Schuljahr 2017/18

L 1: Frau Stratmann/ Frau Smolski

Wichtige Termine:

 

 8. Juni 2018:Frühlings-/Sommerfest der L 1 im Heimathaus- Wir treffen

                 uns um 16.00 Uhr auf dem Schulhof zu einer kleinen

                Wanderung. Anschließend findet das gemütliche Beisammen-

                 sein mit Grillen im Heimathaus statt.

 

13. Juni 2018: Abschlussfahrt der Viertklässler; Zweitklässler besuchen 

                         die Stadtbücherei Oelde 

10.7.2018: Fahrt zur Burgbühne nach Stromberg: Theaterstück "Momo"

 

Momo-Workshop März 2018

Karneval 2018

Wichteln am 6. Dezember 2017

Backen im Heimathaus am 22. November 2017

Foto mit Frau Echelmeyer vom zweiten Schultag

Schule früher: Fotos am Ende des Schultages

Frühlingsfest der L 1

Willkommensfest mit Stockbrot und Lesenacht

Die LESENACHT

Es ist ein paar Tage her. Da hatten wir Willkommensfest. Wir durften auf dem Schulhof und am Heimathaus spielen. Alle haben Stockbrot gebacken. Es gab ein Buffet mit Käsewürfeln., Dips und  noch mehr. Am Ende gingen wir in die Klasse. Die Eltern haben beim Aufbau der Betten geholfen. Manche zogen ihren Schlafanzug an. Frau Echelmeyer war krank, deswegen mussten Frau Ortmann und Herr Zechmann noch dort schlafen. Manche haben gemalt oder gelesen. Am Ende hat Frau Stratmann uns was vorgelesen und danach hat ein Teil gespielt und ein anderer Teil hat geschlafen. Am Morgen gab es Frühstück .Dafür kamen andere Eltern. Es gab Honig, Kaffe, Marmelade und Kakao. Wenn man  fertig war, sollte man sein Bett aufräumen. Bald war es zu Ende.

 

Es hat mir gefallen. Lilly

6.10.2016      Reportage über die Lesenacht

 

 Als Jeder  im Klassenraum ankam, machten

 wir die Betten fertig. Kurz danach waren alle

Süßigkeiten offen. Leider war Frau Echelmeyer

Krank, dafür mussten Lillys Mama und Florians

Papa einspringen. Ca. 9 Uhr haben wir dann mit

dem Lesen angefangen. Und um ca. halb 10 durften

wir ein bisschen malen. Eine halbe Stunde später

um ca. 10 Uhr hat uns Frau Stratmann eine Geschichte

vorgelesen. Als die Geschichte zu Ende war legten

wir uns auf die Luftmatratzen zum Schlafen. Alle Kinder

waren am Schlafen nur Frau Stratmann, Sinem und Maren waren noch wach. Sinem und Maren sagten: ,,Dürfen wir kurz auf die Toilette? ´´ Sinem und Maren

nahmen ihre Masken mit in den Waschraum. Sie setzten ihre Masken auf und liefen bis vor unsere

Klassentür. Auf einmal stürmten sie ins Klassenzimmer.

Wir riefen: ,, UH UHH UHHH! ´´ Und alle schrien laut. Danach endeckten sie das es Sinem und Maren waren. Als alle sich beruhigt haben schliefen sie weiter.

 

 

                   

 

 
   

 

 

 

 

 

 

 

                  

Brillen - Kunst der L 1

Frühlingsfest

Müllsammelaktion 2016

Karneval in der L1

Tannenbaum schmücken in der Sparkasse

Backen im Heimathaus im Dezember

Bildungsklick - News