Corona 2021/22

Informationen zum Schulbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Eltern,

eben erhielt ich die neue Schulmail.

Alle wichtigen Punkte finden Sie im Folgenden: 

Am ersten Schultag nach den Herbstferien (25. Oktober 2021) werden zum Unterrichtsbeginn alle Kinder, die keinen negativen Bürgertest vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist, mit dem Lollitest getestet. 

Danach wird -wie bisher- dienstags und donnerstags getestet. 

Bitte lassen Sie Ihre Kinder in den letzten Tagen vor Schulbeginn zur Sicherheit einmal testen. Dies ist ein zusätzlicher freiwilliger Beitrag zu einem möglichst sicheren Schulbeginn am 25. Oktober 2021.


Maskenpflicht

Es ist es die Absicht der Landesregierung, die Maskenpflicht im Unterricht auf den Sitzplätzen mit Beginn der zweiten Woche nach den Herbstferien (2. November 2021) abzuschaffen. Im Außenbereich der Schule besteht bereits heute keine Maskenpflicht mehr. Eine Maskenpflicht besteht dann nur noch im übrigen Schulgebäude insbesondere auf den Verkehrsflächen. Eine abschließende Information dazu sowie zu einer entsprechend geänderten Coronabetreuungsverordnung erhalten Sie noch in der ersten Schulwoche nach den Herbstferien.

Ganztags- und sonstige schulische Betreuungsangebote

Ferienangebote der OGS in den Herbstferien finden statt. Dort werden die Kinder bis zu dreimal pro Woche mit den in der Schule vorhandenen Selbsttests getestet - es sei denn, die Kinder bringen eine entsprechendeTestbescheinigung mit. 


Für die Herbstferien wünsche ich Ihnen, auch im Namen aller Mitarbeitenden der VKS, eine erholsame Ferienzeit.

Herzliche Grüße

gez. D. Vogedes 
Schulleiterin

(Stand 06.10.2021, 14:00 Uhr)

Liebe Eltern der zukünftigen Erstklässler,

in Absprache mit dem Ordnungsamt und auf der Grundlage der aktuellen Corona-Verordnungen möchte ich Sie mit diesem Brief, wie beim Elternnachmittag angekündigt, über die Durchführung der Einschulung informieren. 

Wir werden am Donnerstag, dem 19.08.21 die Einschulung wie angekündigt durchführen.

Jeder Schulanfänger darf mit 2 Erwachsenen an der Einschulung teilnehmen. 

Für die Einschulungsfeier gilt nach aktuellem Stand für Sie und Ihr Kind die 3G-Regel (getestet, genesen oder geimpft). 

Sie erleichtern uns die Arbeit sehr und helfen mit, mögliche Wartezeiten und Verzögerungen zu vermeiden, wenn Sie uns (falls möglich) vorab am Mittwoch, den 18.08.21 Ihre Nachweise per E-Mail an folgende Adresse zukommen lassen: 
d.vogedes@meine-vks.schule

Zunächst findet an beiden Standorten ein Einschulungsgottesdienst statt. Anschließend treffen wir uns auf dem Schulhof oder bei Regen in der Turnhalle zu einer kleinen Einschulungsfeier. 
Wenn Sie das Schulgelände betreten, kontrollieren wir - falls wir noch keinen Nachweis von Ihnen erhalten haben – die 3G´s. Falls Sie nicht nachweisen können, dass Sie oder Ihr Kind getestet, genesen oder geimpft sind, dürfen Sie oder Ihr Kind nicht an der Einschulungsfeier teilnehmen. 
Beim Nachweis der 3 G´s erhalten Sie eine Nummer. Diese Nummer verrät Ihnen Ihren Platz bei der Einschulungsfeier. 

In der Kirche und auf dem Schulgelände muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden. 

Bitte beachten Sie, dass Sie während der Einschulung aus datenschutzrechtlichen Gründen ohne Erlaubnis kein Foto von anderen Kindern oder Erwachsenen machen dürfen.

Bei Fragen melden Sie sich gerne per Mail unter der oben angegebenen Mailadresse oder ab Dienstag, dem 17.08.21 telefonisch unter 02522/72680. Sollten Sie uns nicht direkt erreichen, sprechen Sie bitte auf den Anrufbeantworter. Dann rufen wir Sie zurück. 

Da wir nicht sicher sind, ob wirklich alle Eltern die Mails über IServ bereits lesen, bitte ich Sie, den Erhalt dieser Mail der jeweiligen Klassenlehrkraft bis Dienstag, 12.00 Uhr, zu bestätigen. 

Die Mailadressen lauten für die Oelder Klassen 

E1 -> b.poehling@meine-vks.schule 
E2 -> a.jaks@meine-vks.schule
E3 -> p.grunenberg@meine-vks.schule

und für die Letter Klassen 

L1 ->   s.rupieper@meine-vks.schule 
L2 ->   n.smolski@meine-vks.schule

Herzliche Grüße 

Dorothee Vogedes
Schulleiterin

 

(Stand: 16.08.2021, 16:10 Uhr)

Liebe Eltern, 

 

nun geht es bald mit dem neuen Schuljahr los. 

 

Hier finden Sie aktuelle Informationen zu Hygieneregelungen und den Lolli-Tests als PdF-Dokument. 

 

Zu den Lolli-Testungen: Alle Zweit-, Dritt- und Viertklässler werden am Mittwoch, den 18.08.2021, an der Lolli-Testung teilnehmen. 

 

Die Eltern der Zweit,-Dritt- und Viertklässler haben im vergangenen Schuljahr bereits einen Einzelabstrichtupfer für eine eventuelle Nachtestung zu Hause erhalten. Bitte überprüfen Sie die Versiegelung des Tupfers. Falls diese kaputt ist, müssen Sie von der Schule einen neuen Tupfer bekommen. Melden Sie sich dazu bitte über IServ bei mir. 

 

Die Erstklässler erhalten ihren Einzelabstrichtupfer am Einschulungstag. 

 

Außerdem erhalten die Eltern der Schulanfänger in einer anderen Mail weitere Informationen zum Einschulungstag. 

 

Herzliche Grüße 

gez. D. Vogedes 

Schulleiterin

Informationen zu Hygieneregelungen und L
Adobe Acrobat Dokument 679.8 KB

(Stand: 13.08.2021, 14:50 Uhr)

Bildungsklick - News